MareSchmuck – eine
Schmuckmanufaktur mit Tradition

Ein Familienunternehmen
mit Sinn für Qualität

Wir sind ein familiengeführtes Unternehmen von der ‚Waterkant‘ in Lübeck-Travemünde: Das Meer direkt vor unserer Haustür bietet uns seit Jahrzehnten immer neue Inspiration um unseren Silberschmuck mit maritimen Motiven zu kreieren. Unser Anspruch ist es dabei, qualitativ hochwertige Produkte aus eigener Manufaktur anzubieten.

Unsere Geschichte

 

1932 fertigt der Gold-und Silberschmied Walter Kramer in seinem Geschäft in Ribnitz erste Stücke seines Silberschmucks mit Bernstein und maritimen Motiven an. Mit jungen 30 Jahren blickt er auf die lange Handwerkstradition seiner Familie seit 1771 zurück, aber schlägt mit seinen Motiven einen neuen Weg ein.

Sein als ‚Fischlandschmuck‘ bekannt gewordener Schmuck ist heute im Bernsteinmuseum in Ribnitz zu sehen (www.deutsches-bernsteinmuseum.de).
1948 siedelt Kramer nach Lübeck-Travemünde um und lässt sich am heutigen Standort von Mare Schmuck in der Kurgartenstraße 17 nieder.

1987 übernehmen seine Stieftochter Andrea Böbs und ihr Mann Hans Böbs das Ladengeschäft mit Werkstatt und lösen sich ganz vom ‚Fischlandschmuck‘, um eigene Designs zu entwickeln. Mit einer neuen Linie von ‚Kramerschmuck‘ (www.kramerschmuck.de) schaffen sie elegante Schmuckstücke in Silber mit Goldbelötung und Brillanten.

Die Leidenschaft für das Meer begleitet die Familie Böbs seit jeher und so entscheiden Sie im Jahr 2010 die Marke zu verkaufen, um fortan mit ‚MareSchmuck‘ ganz eigenen, modernen Meeresschmuck zu fertigen.

Unser Team

Andrea Böbs

Sproß einer alten Schmuckmacherfamilie.
Ihre Spezialität sind Ketten aus Kieseln und
Steinen, die sie als Einzelstücke herstellt.

Hans Böbs

Hans Böbs

gelernter Nautiker und passionierter Segler,
ist zuständig für Vertrieb und den Außendienst.

Noemie Böbs

studierte Kulturwissenschaft und bildete sich
parallel im Goldschmieden fort. Sie kümmert sich
ebenfalls um Vertrieb und Außendienst, sitzt aber
auch gerne selbst an der Werkbank.

Marion Krämer

ist Goldschmiedin und studierte Archäologin.
Seit vielen Jahren unterstützt sie das Mare Team
in der Werkstatt.

So finden Sie uns: